Milch & Kultur Rheinland und Westfalen e. V.  Impressum / Kontakt   Seitenübersicht

Etiketten mit Milch- und Käsemotiven

   Beispiele für französische Käse-Etiketten (meist für Camembert)

   Deutsche Käse-Etiketten

   Norwegische Käse-Etiketten

   Tschechische Käse-, Butter-, Joghurt-, Schmelzkäse- und Milch-Etiketten

   Käse und Schmelzkäse-Etiketten aus aller Welt
      (Spende von durch Dipl.-Ing. Günter J. Scheurer, Hassloch / Pfalz am 30.01.2012 )

Beispiele für französische Käse-Etiketten

aus der Sammlung von Michel Besnier (copyright Lactalis):

Le camembert, à travers ses étiquettes

Herkunftszeichen für Camembert aus der Normandie, um 1936

Herkunftszeichen für Camembert aus der Normandie, um 1936

Camembert-Etiketten der Firma Dutacq

Camembert-Etikette der Firma Dutacq

Camembert-Etikette der Firma Dutacq

Etiketten für Camembert und Coulommiers




In Frankreich gibt es einen eigenen Verein der Käseetiketten-Sammler - CLUB TYROSÈMIOPHILE DE FRANCE B.P. 14 - F-27400 Acquigny   Tel. 0033 - (0)2 32 25 17 32    Fax: 0033 - (0)2 32 25 17 39

Tyrosemiophilie

Der Begriff der Tyrosemiphilie leitet sich ab aus den griechischen Wörtern TYROS (KÄSE), SEMIOS (Zeichen) und PHILOS (Freund/Liebhaber )

Die Schönheit der Käseetiketten gehört in Frankreich zur Esskultur. Deshalb wurde auf die Gestaltung der Etiketten immer viel Mühe verwendet. Als Genießer legen die Franzosen nicht nur Wert auf die innere Qualität des Produktes, sondern auch auf eine attraktive Präsentation, sei es auf dem Teller zuhause oder in den Regalen der Geschäfte.

Ende der 50er Jahre gab es in Frankreich die ersten Tyrosemiophilisten, 1971 waren 400 Sammler in dem nationalen Verein "Club des Tyrosemiophiles de France" (CTF) organisiert. Inzwischen gehören 2.000 leidenschaftliche Sammler dem Club an. Darüberhinaus gibt es eine Vielzahl privater Tyrosemiophlisten, die individuell ihrem Hobby nachgehen. Jeder verfügt durchschnittlich über 12.000 Etiketten.

Die bekanntesten Käseetikettensammler Frankreichs ist Michel Besnier. Gründer und Inhaber der größten Käseetikettensammlung der Welt von über 132.000 verschiedenen Exemplaren. Darunter finden sich die schönsten und die ältesten Käseetiketten.

Nach letzten Schätzungen liegt die Zahl der Tyrosemiophilisten weltweit bei über einer Million, die registriert und in einem Club organisiert sind. Hauptsächlich in Mitteleuropa, in den Niederlanden, in Belgien, Spanien, aber auch in Lateinamerika, Kanada und Australien gehen sie ihrem Hobby nach.

Bis jetzt sind so gut wie keine Käseetikettensammler in Deutschland bekannt. Falls Sie Lust bekommen haben, sich mt diesem wunderschönen Hobby zu befassen oder vielleicht sogar schon selbst sammeln, dann rufen Sie an oder schreiben uns. Wir werden den Kontakt zu dem Präsidenten des CTF, Monsieur Cruchet, gerne herstellen.

Wir danken Monsieur Cruchet für die Leihgabe eines kleinen Teils seiner großen und wertvollen Sammlung.

Kontakt über:
Charles Collard, SOPEXA Düsseldorf, Sternstr. 58, 40479 Düsseldorf
Tel: 0049-(0)211-498080   Fax: 0049-(0)211-49808-21



Hinweis auf den "Club Tyrosémiophile de France" im Camembertmuseum
Vimoutiers, 2009

Titel: "Encyclopedia of Cheese" von Pierre Androuet, 1978/1993


Deutsche Etiketten

Etikett "KRONEN-KÄSE und Prinzen Kleinod"

(Spende von Walter Pohlmann, Bad Wildungen)

Deutsche Etiketten-Werbung

Norwegische Käse-Etiketten

Gudbrandsdalosten - en ost med tradisjoner

Der norwegische Ziegen-und Kuhkäse aus dem Gudbrandsdalen. Meieriposten, Jg. 79, 1990, Heft 5. S. 145

Käse und Schmelzkäse-Etiketten aus aller Welt
(Sammlung Günter Scheurer, Hassloch 02.02.2012)

Seitenanfang    zurück zu Sammlungen